Ex zurückgewinnen – wo und wie kann das klappen

Einer meiner wichtigsten enesemotiveerimise Weisen Fragen zu stellen. Ich habe einen Kopf voller existenzielle Fragen aus der Kindheit, durch die ich denVorteil der Natur selbst zu nehmen , ich versuche , Diese Webseite vermag es zu zeigen und die Welt definiert werden. Ons ‘ , die es mir gelungen ist? Natürlich nicht.

Einer der unverständlichen Geheimnis für mich ist das Verhältnis zwischen Männern und Frauen. Obwohl ich einer von ihnen bin und versucht , Sinn aus einem anderen Blickwinkel zu machen und zu definieren, jedoch habe ich keine befriedigende Antwort auf eine Frage gefunden: “Warum zusammen Männer und Frauen tun gehören?”. Vielleicht ist es dann, warum alle von uns gelungen , den Instinkt zu finden sich zu paaren, paaren und damit glücklich werden?

“Wir gehören zu einer persönlichen Beziehung”
Vor etwa einem Jahr, sagte ich zu einem Therapeuten, den ich fragte: “Haben Männer und Frauen haben alle zusammen zu sein”. Ich interessiere mich nur für dieses Programm, das uns Männer und Frauen machen, verhalten, und somit sind die “mate” und Nachkommen erhalten.

Der Therapeut sagte mir , dass es mit der sozialen Zugehörigkeit verbunden ist. Er argumentierte , dass Menschen soziale Wesen sind, und einer ihrer Grundbedürfnisse ist die Notwendigkeit der Zugehörigkeit, welche dort der primäre Ausdruck ist auf ein Paar oder eine Familie Beziehung der Zugehörigkeit.

Es war inspirierend für mich, denn nach dieser Zeit fast 10 Jahren einer der Menschen , die zusammen leben, habe ich noch gelegentlich kam die Frage in den Sinn, warum Menschen es tun tun. Nicht , dass ich nicht gemocht hätte, aber ich wollte nur den Grund dafür zu kennen.

“Ich bin eine Frau, ich bin ein Mann”
Seit einiger Zeit habe ich sogar zufrieden mit dieser Antwort. Zusammengehören, gehören Sie zu. Allerdings kann ich Frieden finden. Immer wieder schaute ich auf Paare zusammen, und ich war beunruhigt Frage: “Warum die Menschen nicht wissen , wie Frieden in zu finden , allein zu sein Warum uns so stark Instinkt ist ,einen Partner zu finden , mit denen Sie Ihr Leben teilen?”.

Ein paar Monate später bekam ich eine junge Freundinnen neue Perspektive, die ich habe auch einige Zeit für den Frieden. Die Diskussion wieder ihre Liebe zur Natur, die Möglichkeit und Notwendigkeit, sagte er mir die goldenen Worte: “Kaido, suchen wir für den Frieden allein, aber wir dürfen nicht vergessen , dass wir in dieser Welt geboren Männer und Frauen und bis ich bin ein Mann und ich. ich bin eine Frau, allume diese Programme, die die Männer und Frauen , die laufen. ” Danke, Helen. Dieser Gedanke hat mich tief berührt, und noch einmal, habe ich die Zeit , um die Tatsache zu akzeptieren , dass Männer und Frauen denken , ich gehöre wirklich zusammen.

Die Männer konnten nicht ohne Frauen existieren
ein paar Wochen nach dem Gespräch im vorhergehenden Abschnitt beschrieben, setzte ich mich wieder in derMeditation und wurde nach Antworten auf ihre großen Fragen suchen. Doch warum? Okay, ich verstehe , dass ich der Mann bin und du bist eine Frau, aber es entspricht nicht einer tieferen Ebene die Frage, warum ich als Mann fühlen, ich brauche eine Frau. Und dann kam ich polaarsusprintsiibini.

Wie könnte Licht, wenn nicht Finsternis koexistieren? Licht gibt es nur in Bezug auf die Dunkelheit.
Wie könnte Güte koexistieren, wenn es nicht schlecht wäre? Die gute existiert nur in Bezug auf den Armen.
Wie kann ein Mann vor , wenn eine Frau nicht existiert. Der Mensch existiert nur für die Frau.

Stellen Sie sich eine Welt , in der es nur für Frauen sein würde. Wenn dies der Fall ist, und unter der Annahme , dass es nie Oleg Männer auf diesem Planeten gelebt, nachdem alle, Frauen wissen nicht , dass sie Frauen sind – sie hatte gerade. Ihr Mangel an Polarität, an dem das Ende als Frau definiert. Wenn dieser Planet der erste Mann sein sollte , zu landen, Frauen sind überwältigt – sie ihre wahre Natur zu entdecken. Sie verstehen ,dass sie Frauen sind.

Ich weiß , dass dieser Ansatz sehr primitiv erscheinen, aber der Inhalt ist tatsächlich tiefer , als es scheint, denn polaarsusprintsiip auf alle Aspekte unseres Lebens erstreckt. Er definiert sich all die seltsamen und unerklärlichen Phänomenen , die in unserer Welt auftreten. Ja, sie geben uns eine logische Erklärung für das,was unser Geist normalerweise aussieht, aber er erklärt , die Art ihrer – warum die Dinge sind?